Wettkampf in Lengnau Sa 16.6.18

Am vergangenen Samstag konnten die Voltis von Baz 1 an ihre super Leistungen von St. Gallen anknüpfen. Nach einer guten, jedoch nicht fehlerfreien Pflicht, lagen die Girls auf dem 4. Zwischenrang.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit der sehr gut geturnten Kür erkämpften  sie sich dann aber doch noch einen Podestplatz und holten sich mit einer Endnote von 6.367 den super 3. Schlussrang.  Somit schaffte das Team um Longenführerin Corina Kläger, Trainerin Cornelia Kläger und Pferd Centus nach St. Gallen wiederrum eine Note über 6.0 welche als Aufstiegswert für die höhere Kat. M gesetzt ist. Erreicht die Gruppe die Note dieses Jahr noch einmal, dürfen Sie in der Saison 2019 aufsteigen.

 

Girls ( und natürlich Boy Centus) macht weiter so.